Rumänisch-Orthodoxe Kirche

  • 1 | 1

    © Nikos Kouklakis

Die Architektur dieses Kirchenneubaus der rumänisch-orthodoxen Gemeinschaft wurde von den Klöstern in der Bukowina inspiriert (Moldau-Klöster). Typisch dafür sind die innen- und außenliegenden bunten Fresken. Diese werden in den nächsten 10 Jahren nach einem ganz bestimmten Prozedere entstehen.

OHW Erlebnis

Hier bekommst du eine tiefen Einblick in die umfassende Planung einer Kirche. Wie entwirft und baut man im Einklang mit der Religion und unter Berücksichtigung religiöser Riten? Was hat es mit den Malereien auf sich und welche Jahundert alte Technik steckt dahinter?

Adresse

Bruno-Marek-Allee 7b
1020 Leopoldstadt


Linie O: Bruno-Marek-Allee

Öffnungszeiten

SA 10-17
SA 10, 12, 14 Fachführung
SO geschlossen

Architektur

baldassion architektur

Baujahr

2020

Fotos Baustelle (Concelex)