Deck50

  • 1 | 1

    © Gebhard Sengmüller

Das Deck50 ist ein modern gestalteter, offener Innovations- und Experimentierraum im Naturhistorischen Museum. Gemeinsam mit dem Ars Electronica Futurelab entstand ein einzigartiger Raum mit einer zehn Meter langen LED-Wand, einer offenen Begegnungszone mit Sitztribüne und multimedialen Möbeln.

OHW Erlebnis

Treffpunkt ist vor dem Gebäude (nach unseren Volunteers Ausschau halten!), dann geht es in Gruppen über die große Innentreppe auf das Deck50. Achtung: Da das Deck50 noch nicht eröffnet ist, gibt es derzeit nur eingeschränkte Aktivitäten für Kinder. Die offizielle Eröffnung findet am 30. September statt. Gemeinsame Fachführungen von Iris Ott (Wissenschaftskommunikation) und Jakob Illera (Ausstellungsarchitektur) um 14.00 Uhr und um 15.00 Uhr.

Adresse

1010, Maria-Theresien-Platz


Treffpunkt: Besuchereingang Naturhistorisches Museum

U3: Volkstheater
Linien 1, 2, 46, 49, 71, D: Volkstheater
Bus 48A: Volkstheater

Öffnungszeiten

SA geschlossen
SO 10-17
SO 14,15 Fachführung

Architektur

INSEQ

Baujahr

2021

INSEQ

nhm-Deck50