Atelierhaus C21

  • 1 | 1

    © Nikos Kouklakis

Auf einem „Reststück“ des Sonnwendviertels entstand dieser ungewöhnliche Bau. Genormte Räume sucht man hier vergeblich – vielmehr 78 Ateliers mit Wänden aus Sichtbeton, die sich wie ein dreidimensionales Puzzle mit teils 5,70m hohen Räumen ineinander fügen. Das Wärmeversorgung erfolgt durch ein Erdsondenfeld und Luftwärmetauscher.

OHW Erlebnis

Die Tour führt durch verschiedene Einheiten, die von den jeweiligen Nutzer*innen ganz individuell adaptiert wurden. Von klein bis groß – die zusätzliche Raumhöhe, die Betonoberfläche und die übergroßen Fenster machen jedes Atelier zu einem Erlebnis.
Von 14 -17 Pop-up Store im Atelier Soda Lingerie und Oni Studio, 1.UG.

Adresse

1100, Maria-Lassnig-Straße 33


Linie D: Hlawkagasse
U1: Keplerplatz (10 Gehminuten)

Öffnungszeiten

SA 10-17
SA 15 Fachführung
SO geschlossen

Architektur

Werner Neuwirth Architektur

Baujahr

2020

Atelierhaus C21

Rajek Barosch Landschaftsarchitektur

Soda Lingerie

Oni Studio

Energy!ahead-App