vienna.transitionBase

Die vienna.transitionBASE ist eine grüne Oase innerhalb der Seestadt Aspern, in der Prototypen für eine nachhaltige, partizipative und kreative Zukunft entwickelt werden, um leistbare ökologische Lösungen für eine resiliente Gesellschaft zu erschließen.

OHW-Erlebnis

Es erwartet Dich experimentelle Architektur und ein Erlebnispark für Nachhaltigkeit – einfach kommen und staunen! Die vienna.transitionBASE erreichst Du am besten, wenn Du entlang der Seepromenade in Richtung des alten Baumbestandes gehst. Das Areal beginnt hinter den bunten Containern vom Jugendzentrum (ca. 10 Minuten Fußweg).

Die vienna.transitionBASE (tBASE) liegt im Kontext der wachsenden Seestadt Aspern am Westufer des Sees. Auf diesem lebendigen Ort des Wandels lädt der Verein United Creations Bürgerinnen und Initiativen ein, Gestaltungsideen und Tatendrang einzubringen.
Es ist ein LivingLAB, an dem richtungsweisende Produkte, Prototypen und Dienstleistungen in Bezug gesetzt werden, damit erfahrbar wird, wie smartes Wohnen, Arbeiten und Forschen im urbanen sowie ländlichen Raum lebendig sein können. Dabei wird mit Selbstorganisation experimentiert und Erfahrungswerte und Kompetenzen in Bildungsangeboten wie dem greenskills Lehrgang weitergegeben. Im Zuge des Forschungsprojekts "BuildYourCity2gether" wurde ein Gebäudeprototyp aus ökologischen Materialien mit Vertikal- und Dachgarten gebaut.
Die tBASE hat sich zu einer grünen Oase mit Gemeinschaftsgarten, Werkstätten und Gebäudeprototypen aus ökologischen Materialien entwickelt. Mit einer Mischung aus gestalteten und naturbelassenen Elementen ist ein vielschichtiges Ambiente gewachsen, dass Interessierte und Erholungssuchende anzieht und zunehmend als Rahmen für künstlerische und kulturelle Angebote genutzt wird.

Text: vienna.transitionBASE, Fotos © vienna.transitionBASE

AkteurInnen:

Architektur: Adrian Schulz + Niklas Kichler
Landschaftsarchitektur: Beteiligte der Gartengruppe

Adresse:

1220 Wien, Janis Joplin Promenade 2

Öffnungszeiten:

Sa 10 - 17 Uhr
So 14 - 17 Uhr
Laufend Fachführungen

Erreichbarkeit:

U2 Seestadt Aspern

Baujahr:

2011 - laufend

Links:

http://www.t-base.org/
http://www.t-base.org/crowdfunding-baus/
http://www.t-base.org/gartengruppe/
http://greenskills.at/