Que[e]rbau Seestadt

Que[e]rbau steht für Offenheit gegenüber Menschen, die ihre Identität und ihren Lebensweg selbstbestimmt entwickeln und definieren. Die Offenheit für que[e]re Lebensentwürfe wie alternative Familienformen, lesbisch, schwul, bi, trans*, inter, queer ... sowie die Lust zu vielfältigen Nachbarschaftsformen, die Freude an Mitbewohner_innen unterschiedlichster Herkünfte und Sprachen ermöglicht jeder_jedem Zugehörigkeit und Teilhabe.

OHW-Erlebnis

Treffpunkt ist vor dem Nachbar_innentreff namens „Yella Yella!“ Mit Kaffee und Kuchen gestärkt geht es dann durch das Gemeinschaftslokal, beim Büro vorbei bis auf das Dach hinauf.
Am Sonntag ab 10.00 Uhr Brunch.

Que[e]rbau bietet mit seinen individuell geplanten Wohnungen Raum für eine vielfältige Bewohner_innenschaft. Die Wohnprojekte ermöglicht selbstbestimmtes und nachbarschaftliches Wohnen für alle Generationen, Singles und Partner_innen, unterschiedliche Familienformen und Wohngemeinschaften: Regenbogenfamilien, Patchwork-Familien, Pflegefamilien. "...Eine que[e]re Gemeinschaft soll die Nachteile des Single und Kleinfamiliendaseins überwinden helfen und die Vorteile von vielfältigen Nachbarschaften ermöglichen...."
"Jede_r für sich und manches zusammen ...“ ist das Motto der Gemeinschaft. Die que[e]ren Wohnprojekte sollen mit den individuell geplanten Wohnungen die Wohnbedürfnisse der Bewohner_innen erfüllen. Sie wollen nicht alleine stehen oder sich abgrenzen, sondern vielmehr ins Quartier ausstrahlen – Offene Nachbar_innentreffs und die gemeinsame Gartennutzung sollen dabei verbindend wirken. Die Bewohner_innen gestalten ihre gemeinsamen Räume und Aktivitäten imTeehaus/Wellnessraum, Seminar- und Yoga-Raum oder in der Werkstatt. Kooperative Gruppen können die Gemeinschaft zusätzlich beleben: Kreativraum, Foodcoop, Shared Office...

© Text: Que[e]rbau Wien, Foto: Andreas Konecny

AkteurInnen:

Architektur: kirsch ZT GmbH
Bauherrschaft: Qe[e]rbau Wien Verein für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen
Bauträger: WBV-GPA

Adresse:

1220 Wien, Maria-Tusch-Straße 2

Öffnungszeiten:

Sa 10 - 17 Uhr
So 10 - 17 Uhr

Erreichbarkeit:

U2, Seestadt
Bus 84A, Johann-Kutschera-Gasse

Baujahr:

2015 - 2017

Zertifikat:

ÖGNB

Links:

queerbaudotat.wordpress.com
www.clemenskirsch.at
www.wbv-gpa.at
www.oegnb.net