Kleingartenhaus Schmelz

Der blühende Garten ist das Kleinod der Familie mitten in der Großstadt. Das Leben im Schatten der Obstbäume, das Spielen auf der Wiese, das Feiern mit Freunden waren die Ausgangspunkte der Aufgabenstellung.
Das Haus bricht den Rhythmus der umliegenden Bebauung und beherbergt alle für das Leben im Garten notwendigen Funktionen. Das Gebäude öffnet sich völlig zum Garten, nur eine Rückwand begrenzt den Raum. Die Schlafräume und ein kleines Bad befinden sich darüber. Das Obergeschoß verzichtet auf großzügige Öffnungen und dient so als intimer Rückzugsort.
Die Treppe steht frei, außerhalb der Gebäudekontour. Rot gefärbter Dämm-Beton sorgt für ein stabiles Raumklima im Sommer. Der Baustoff ermöglicht auch ein stützenfreies Erdgeschoss und bietet eine spannende Textur und eine angenehme Lichtstimmung.
Der unmittelbar vor dem Haus liegende Pool strukturiert den Garten. In seiner Oberfläche reflektiert sich die vielfältige Umgebung, das Haus und das lebendige Treiben.

© Text: allcolours, Fotos: allcolours

AkteurInnen:

ArchitektInnen: ALLCOLOURS
IngenieurskonsulentInnen: Werkraum Ingenieure ZT GmBH, DI Peter Bauer

Adresse:

1150 Wien, Verlängerte Guntherstraße, Gruppe 1 Parzelle 6 

Öffnungszeiten:

Sa 10 - 17 Uhr
Sa 10 - 17 Uhr ArchitektInnen anwesend

Erreichbarkeit:

U3, Johnstraße
Bus 10A, Auf der Schmelz
(neben Schutzhaus Zukunft auf der Schmelz)

Baujahr:

2018-2019

Links:

allcolours.eu