Werde Volunteer

Was ist Deine Aufgabe am OPEN HOUSE WIEN WOCHENENDE?

Als OPEN HOUSE WIEN VOLUNTEER betreust Du ein bestimmtes Gebäude an einem ganzen Tag oder aufgeteilt auf zwei halbe Tage. Es sind immer zumindest zwei OPEN HOUSE WIEN VOLUNTEERS zeitgleich in einem Gebäude und führen die BesucherInnen in Kleingruppen durch. Natürlich bereiten wir Dich auf Deine Aufgabe am OPEN HOUSE WIEN Wochenende optimal vor. Ein Kurzseminar bringt Dir Architekturvermittlung näher. Du bekommst von uns alle relevanten Informationen zum Gebäude und triffst die BesitzerInnen, BewohnerInnen oder ArchitektInnen vorab. Sie führen Dich durch das Gebäude und zeigen Dir die beste Route fürs OPEN HOUSE WIEN Wochenende. Und meist erfährt man dabei noch das eine oder andere „Hausg‘schichtl“.

Was bekommst Du dafür?

  • Du bist Teil eines außergewöhnlichen Projektes
  • Du kommst mit vielen unterschiedlichen Menschen in Kontakt
  • Du kannst etwas ganz Neues ausprobieren
  • Du kannst über Dich selbst hinauswachsen
  • Gemeinsam mit Dir feiern wir unsere OPEN HOUSE WIEN Volunteers-Party

Wie kannst Du Dich bewerben?

Du bist mindestens 18 Jahre alt  und hast Freude im Umgang mit Menschen? Dann bist Du bei uns genau richtig! Bewirb Dich gleich unter volunteers@openhouse-wien.at. Wir freuen uns auf Dich und ein spannendes OPEN HOUSE WIEN Wochenende 2017 (#ohw17)!
 

Einschulung

Kurzseminar Architekturvermittlung

Bei diesen 1,5 stündigen Einschulungs-Seminaren erfährst Du alles, was Du über das OPEN HOUSE Wochenende wissen musst:
Wie ist alles organisiert?
Wie komme ich zu meinem Team und zur Information meines Gebäudes?
Wie antworte ich auf häufig gestellte Fragen der Besucher?
Wie mache ich eine Architekturführung?
Falls noch etwas unklar ist - das ist die Gelegenheit uns Löcher in den Bauch zu fragen.
 
Die Einschulungen beginnen mit April 2017. Sie werden hier, an dieser Stelle, bekanntgegeben. Falls Du in der Zwischenzeit Fragen hast, schreib uns: volunteers@openhouse-wien.at